Lebens(gest)alter Perspektiven zum Älterwerden

Termin: 04.07.2019
Beginn: 18:00
Ende: 20:00
Ort: Pfarrheim St. Wolfgang Bischof-Wittmann-Straße 24c, Eing. Simmernstraße, 93051 Regensburg
Anmeldung erforderlich
Kosten: 5 € pro Veranstaltung, 3 € ermäßigt *Schüler, Studenten, Schwerbehinderte
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Plakat

Lernen in jedem Alter

Wie gehen wir mit unserem Älterwerden um? Welche Fragen rücken in den Fokus? Welche Ziele setzen wir uns und welche sind (noch) erreichbar? Wie bereiten wir uns auf die Zeit nach dem „aktiven Leben“ vor oder beginnt dann erst das aktive Leben?
Zu diesen und weiteren Fragestellungen nehmen drei Vortragende ganz unterschiedliche Perspektiven auf das „Älterwerden“,
seine Herausforderungen und seine Chancen ein. Wir laden Sie ein – egal in welchem Lebensalter Sie sind – teilzuhaben an den facettenreichen Perspektiven zum Älterwerden und zu einem anregenden Austausch mit drei spannenden Referenten.

Mythen über das Lernen ab der Lebensmitte gibt es zuhauf. Der Vortrag zeigt ein realistisches Bild der Lernfähigkeit bis ins hohe Alter sowie wertvolle Tipps für die geistige Fitness.

Prof. Dr. Monika Weiderer
Dipl.-Psychologin, Dipl.-Pädagogin,
Professorin für Psychologie an der OTH Regensburg,
Bereich Soziale Arbeit

Kartenvorverkauf über
Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg
Personalentwicklung und Bildung
Tel. 0941 369-1753
bildung@barmherzige-regensburg.de
Abendkasse, je nach Verfügbarkeit.

Eintritt
5 € pro Veranstaltung,
3 € ermäßigt*
Für Mitarbeiter der Barmherzigen Brüder sind die
Veranstaltungen kostenfrei. Eine Anmeldung ist
erforderlich.
* Schüler, Studenten, Schwerbehinderte