5500 Dienstjahre für die Barmherzigen Brüder

(30.11.2018)

284 Mitarbeiter feierten Jubiläum – vier Mitarbeiter sogar ihr 45-jähriges

Für ihre Treue zum Krankenhaus Barmherzige Brüder wurden 284 Mitarbeiter im Rahmen einer Feierstunde vom Orden und von der Geschäftsführung geehrt. Die vier Jubilare Herta Eberle (Endoskopie), Alfons Klinger (Hygiene), Agnes Janker (KUNO-Kindernotfallzentrum) und Gregor Hoyer (Notfallzentrum) wurden besonders ausgezeichnet, denn sie sind sogar schon seit über 45 Jahre im Haus beschäftigt.

Geschäftsführer Dr. Andreas Kestler dankte allen Jubilaren für ihr langjähriges Engagement in der Dienstgemeinschaft und betonte, dass das Krankenhaus nur durch die stete Zusammenarbeit aller Berufsgruppen miteinander die konstant hohe Spitzenleistung für die Patienten erbringen könne.

Im Anschluss an die Ehrung wurden alle Dienstjubilare zu einem großen Festbuffet in den Mitarbeiterspeisesaal eingeladen.